White Sensation 2016 Waldfestplatz-Arena

Die erste große "White Sensation"-Party war ein voller Erfolg. Zwei DJs brachten am Samstag den Boden der idyllisch gelegenen Festarena in Loßburg zum Beben.

Loßburg. Die zahlreichen Besucher aus der ganzen Region feierten ausgelassen, und der Tanzbereich vor der großen Bühne war den ganzen Abend gut gefüllt. Das sommerliche Wetter spielte dem Loßburger Veranstaltungsteam in die Karten.




Auf dem Waldfestplatz hatten die Organisatoren mit Karin Armbruster und Uli Scheckenhofer alles professionell für die große Party unter freiem Himmel vorbereitet. Die von der Loßburg Information organisierte Open-Air-Disco war dann auch wirklich Treffpunkt für alle, die mal wieder ordentlich tanzen wollten. Die befürchteten Niederschläge und Stürme blieben aus, die meiste Zeit war es trocken.



Foto (von links): Die Akteuere mit den Fans. DJ Remo, DJ Richi, Sven Bauer vom Studio Perspective), Veranstaltungstechniker Uli Scheckenhofer, Lichttechniker Armin Freund, Andreas Jäger vom Studi Perspective

Die meisten Gäste waren von Kopf bis Fuß in weißer Garderobe erschienen, was bei zunehmender Dunkelheit einen tollen Kontrast zur aufwendigen Lichttechnik abgab. In diesem lichtdurchströmten Ambiente war das Tanzen ein besonderes Erlebnis, wirkten die Bewegungen doch zum Teil recht schemenhaft.

Weiterlesen

Lichterzauber in Betzweiler Wälde

Loßburg-Betzweiler-Wälde. Der im zweijährigen Rhythmus stattfindende "Lichterzauber" stieß an seine Belastungsgrenzen und erlebte einen Massenansturm wie noch nie: Weit über tausend Besucher genossen die laue Sommernacht rund um den Mühlenweiher am Heimbach in Betzweiler.

Der vierte "Lichterzauber" der Tourist-Info, der diesmal im Ortsteil Betzweiler-Wälde stattfand, erlebte wohl die bisher höchsten Besucherzahlen. Zahlreiche Gäste aus der Gemeinde und darüber hinaus waren gekommen, um einen lauen Sommerabend im stimmungsvollen Ambiente des Weihers zu verbringen. Der Besucherstrom riss bis zum späten Abend nicht ab. Ständig versammelten sich weitere Menschentrauben auf dem kleinen Platz vor dem See, um die traumhafte Kulisse, die Uli Scheckenhofer und sein Team mit ihrem aufwendigen Mix aus Großbildprojektion auf einer Wasserwand geschaffen hatten, zu erleben.



Traumhafte Kulisse: Zahlreiche Besucher verbrachten einen lauen Sommerabend im stimmungsvollen Ambiente des Mühlenweihers.

Das Areal rund um die Obere Mühle hatte sich schon am Nachmittag mit über 150 Familien gefüllt, die sich am "Mach Mit"-Programm der Vereine um Organisator Karl Heinz Mäder beteiligten oder sich von Märchenfrau Scara bei einem Spaziergang um den Weiher über Mythen und Märchen rund um den See aufklären ließen. Beliebte Aktionen waren dabei das Sackkarrenrennen und das Bauen von Flossen. Über den trotz der hohen Temperaturen "sehr gut besuchten Nachmittag" freute sich Martin Huber vom TC Betzweiler-Wälde, der für die kleinen Festgäste einiges vorbereitet hatte, um ihnen die Zeit, bis es langsam dämmerte, zu verkürzen.

Weiterlesen

Midnight-Emotion im Freibad

...eintauchen in das nächtliche Sound- und Lichtermeer im Loßburger Freibad.


Eine stimmungsvolle Atmosphäre lag am Freitag, 17. Juli 2015 über dem Freibad Loßburg. Rund 270 Besucher folgten dem Ruf: "eintauchen in das nächtliche Lichter- und Soundmeer im Freibad Loßburg". Es war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung mit einem besonderen Ambiente welches der Bäderverein zusammen mit Vereinsmitglied Uli Scheckenhofer auf die Füße gestellt hat. Einige machten es sich auf der Liegewiese gemütlich, andere genossen die leckeren Getränke von der Cocktailbar und platzierten sich rings um den Pool oder zogen im blau schimmernten Element ihre Bahnen.

Weiterlesen

Podcast SWR4 Radio Tübingen 2012

Radio Tübingen zu Gast beim Lossburger Eventsommer 2012

  • 1
  • 2

Kontakt Redaktion

Redaktion Lossburger Eventsommer

Wallstrasse 3
DE-72290 Lossburg

Tel. +49 151-149 04 596

redaktion@lossburger-eventsommer.de
www.lossburger-eventsommer.de

Road Trip Afrika

Ticket-Vorverkauf
Loßburg Information im KinzigHaus
Hauptstraße 46
72290 Loßburg
Telefon: +49 (0) 7446 9504-60
lossburg-information(at)lossburg.de



VVK 12.- Euro | AK 15.- Euro

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok